Messen und Treffen

Porsche 924 und Co – 40 Jahre Transaxle beim Oldtimer-Grand-Prix 2016

S16_0042_a5-40-jahre-transaxle-porsche-1920ox+
Written by hansbahnhof

Vom 12. – 14.08.2016 findet eine der anerkannt spannendsten Oldtimer-Veranstaltungen Deutschlands auf dem Nürburgring statt. Beim 44. AvD-Oldtimer-Grand-Prix werden mehr als 500 klassische Sport- und Rennwagen aus sieben Jahrzehnten SchnellImKreisRumfahren zu sehen sein.

Ganz vorn dabei ist Deutschlands Sportwagen-Marke Nr. 1 mit dem Jubiläum einer Fahrzeugreihe, der das Attribut „Sportwagen“ anfangs abgesprochen wurde. Die „Transaxle“-Modelle von Porsche feiern 2016 ihr vierzigjähriges Jubiläum. Neu war beim 1976 erstmals vorgestellten Porsche 924 der Antrieb. Motor vorn. Getriebe auf der Hinterachse. Porsche nannte das „Transaxle“.

Die Transaxle-Technik sorgte für eine deutlich bessere Gewichtsverteilung als beim Klasssiker Porsche 911. Zum Leidwesen echter Sportwagen-Fans jedoch in den Anfangsjahren mit schwächlichen 125 PS-Motörchen aus dem Volkswagen-Programm.

S16_0456

In der Version natürlich ein „echter“ Sportwagen: Porsche 924 GTP – zu sehen beim Oldtimer-Grand-Prix 2016 auf dem Nürburgring

Spätestens mit Einführung des 163 PS starken Porsche 944 im Jahr 1981 änderte sich das Transaxle-Image. Heute sind 924, 944 und ihre Brüder zu begehrten Klassikern geworden. Im Gegensatz zu den völlig überteuerten Oldtimer-Elfern übrigens gerade noch bezahlbar.

Welcher Transaxle-Porsche der Richtige für die eigene Oldtimer-Garage ist, lässt sich anlässlich des OGP am besten beim Korso entscheiden. Porsche erwartet mehr als 100 Porsche 924, 944, 928 und Co.. In der Ausstellung zeigt Porsche besondere Transaxle-Fahrzeuge, darunter einen Porsche 924 GTP von 1980, der in England restauriert wurde.

Wer mit Transaxle nicht anfangen kann findet natürlich auch massenhaft klassische Elfer auf dem OGP-Ring. Porsche präsentiert einen echten 911 2.5 S/T mit, der bei Porsche restauriert wurde. Wenn mir den bitte jemand mitbringen möchte. Danke.

Elfer wird es natürlich auch zu sehen geben. Porsche präsentiert einen echten Porsche 911 2.5 S/T

Elfer wird es natürlich auch zu sehen geben. Porsche präsentiert einen echten Porsche 911 2.5 S/T

Drumherum fährt Porsche zum OGP auf, was aufzufahren ist. Autogrammstunde mit Derek Bell (Freitag 15.30  – 16.30 Uhr und Samstag 14.00 – 15.00 Uhr), Verlosung von Tagesfahrten, Eventtruck der Porsche Driver´s Selection (Täschchen, Jäckchen, Stehrümchen mit Porsche-Logo) etc.. Auch Porsche Classic wird dabei sein. Die Oldtimer-Ersatzteilsparte der Zuffenhausener verkauft Euch Teile für Euren Elfer, 914, oder Transaxle.

Mein Tipp: Hinfahren – aber den eigenen Porsche Oldtimer zu Hause lassen. Das ist sicherer.

Mehr zum Oldtimer-Grand-Prix erfahrt Ihr unter: https://www.avd.de/ogpracing
Achtung: Der AvD geht davon aus, dass Euer Browser mit „Flash“ ausgestattet ist. Schön dämlich. Ich hätte mir die Seiten ja gern mal angeschaut, lieber AvD!

Foto: © Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG – www.porsche.com

About the author

hansbahnhof

Unheilbarer Petrolhead seit 1966. Hat begonnen mit Vespa-Motorrollern und dann irgendwann mit Porsche weitergemacht.

Leave a Comment