Werkstatt

Porsche Classic – Zweite Ausgabe der Produkthighlights 2015 und Porsche Öl gewinnt Test

Porsche Classics hat am heutigen Morgen die zweite Ausgabe der „Produkthighlights“ für 2015 herausgebracht. Was gibt´s Neues?

Drin ist ein neuer Spiegel (rund, konvex) für Porsche F-Modelle 1970 – 1973. Der Preis ist – man kann es nicht anders sagen – atemberaubend: 256,49 Euro ruft Porsche Classic dafür auf. Plus Mehrwertsteuer macht das 305,22 Euro. Eine echte Ansage für ein Repro – auch wenn sie vom Hersteller stammt.

Das neue Navi-Radio für Porsche Klassiker wird ebenfalls hervorgehoben. Das „kleine Schwarze“ mit moderner Technik und Navigationsbildschirm dürfte mit einem optimistischen Preis von fast 1000,– EUR (plus Mehrwertsteuer) und dem relativ kleinen Navigationsbildschirm sicherlich eine eher überschaubare Zielgruppe erreichen. Ganz offen: Mein Ding wäre es nicht. Denn in einen originalen Elfer gehört auch ein originales Blaupunkt oder Becker Radio. Meine Meinung…

Als Schnapper erweist sich dagegen das Lufteinlassgitter zwischen Windlaufblech und Kofferraumhaube, dass Porsche Classic für alle Elfer ab 1978 anbietet. Zum Preis von 17,59 Euro – plus Mehrwertsteuer. Leider nicht fürs F-Modell. Vielleicht kommt´s noch!?

Porsche Classic Motoroil 20W50 „Bestes Öl im Test“

Das in der Porsche Oldtimer-Szene viel diskutierte Porsche Classic Motor-Oil 20W50 in der schönen rot-weißen Dose hat übrigens gerade seinen ersten (?) Test gewonnen. Oldtimer-Markt testete 17 Ölsorten für Oldtimer und das Porsche Spezial-Öl bekam die Auszeichnung „Bestes Öl im Test“.

Mehr zum Abschneiden des Porsche-Öls und den anderen Spezialöle findet Ihr auf der Website von Oldtimer-Markt unter

Den Test gibt es dort als PDF im Volltext!

 

About the author

hansbahnhof

Unheilbarer Petrolhead seit 1966. Hat begonnen mit Vespa-Motorrollern und dann irgendwann mit Porsche weitergemacht.

Leave a Comment